Die Webseite des Nationalen Maritimen Museums verwendet Cookies für statistische Zwecke und um die Nutzung dieses Internetangebotes für Sie komfortabler zu gestalten. Wenn Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser nicht ändern, werden die Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Web-Browser einzuschränken oder auszuschalten.

X

Narodowe Muzeum Morskie w Gdańsku

Aktuelle Sprache:

Niemiecki
Museumskomplex auf der Insel Ołowianka

Archiv

Śramkiewicz – Maritime Themen

Śramkiewicz – Maritime Themen

Kategorie: Aktuelles

Veröffentlicht am: 25.05.2012

Die X. Ausstellung des Zyklus "Polnische Künstler über das Meer" zeigt einen Künstler, der die größte Zeit seines Lebens mit der Ostseeküste verbunden war. Lange Jahre arbeitete er als Hochschullehrer an der Gdansker Staatlichen Hochschule für Bildende Künste.


Śramkiewicz – Maritime Themen

Śramkiewicz – Maritime Themen

Kategorie: besuchen Sie uns -> die aktuellen Sonderausstellungen

Veröffentlicht am: 25.05.2012

Die X. Ausstellung des Zyklus "Polnische Künstler über das Meer" zeigt einen Künstler, der die größte Zeit seines Lebens mit der Ostseeküste verbunden war. Lange Jahre arbeitete er als Hochschullehrer an der Gdansker Staatlichen Hochschule für Bildende Künste.


Der Baikalsee

Der Baikalsee

Kategorie: Aktuelles

Veröffentlicht am: 18.05.2012

In der Foto-Ausstellung von Olga Kamenskaya sind über 70 einmalige Fotografien des Baikals zu sehen. Unter ihnen verdienen besondere Aufmerksamkeit die Fotos, die die Unterwasserwelt des tiefsten Sees der Erde, der auch "das blaue Auge Siberiens" genannt wird, zeigen.


Der Baikalsee

Der Baikalsee

Kategorie: besuchen Sie uns -> die aktuellen Sonderausstellungen

Veröffentlicht am: 18.05.2012

In der Foto-Ausstellung von Olga Kamenskaya sind über 70 einmalige Fotografien des Baikals zu sehen. Unter ihnen verdienen besondere Aufmerksamkeit die Fotos, die die Unterwasserwelt des tiefsten Sees der Erde, der auch "das blaue Auge Siberiens" genannt wird, zeigen.


Zentrum für Maritime Kultur ist eröffnet

Zentrum für Maritime Kultur ist eröffnet

Kategorie: Aktuelles

Veröffentlicht am: 02.05.2012

Wir laden herzlich ein zu einem Besuch der neuesten Abteilung des Polnischen Schifffahrtsmuseums. Das Zentrum für Maritime Kultur ist von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Zwei Ausstellungen waren auf die Besucher.


Zentrum für Maritime Kultur ist eröffnet

Zentrum für Maritime Kultur ist eröffnet

Kategorie:

Veröffentlicht am: 02.05.2012

Wir laden herzlich ein zu einem Besuch der neuesten Abteilung des Polnischen Schifffahrtsmuseums. Das Zentrum für Maritime Kultur ist von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Zwei Ausstellungen waren auf die Besucher.


Auf der Weichsel nach Gdańsk

Auf der Weichsel nach Gdańsk

Kategorie: Aktuelles

Veröffentlicht am: 23.02.2012

Der längste Fluss Polens hat schon seit 1984 sein eigenes Museum. Das Weichselmuseum in Tczew (Dirschau), eine Abteilung des Polnischen Schifffahrtsmuseums in Gdańsk, veranstaltete zahlreiche Ausstellungen über die Schifffahrt auf der Weichsel.


Geheimnisse der Unterwasserarchäologie

Geheimnisse der Unterwasserarchäologie

Kategorie: Aktuelles

Veröffentlicht am: 29.12.2011

Das Polnische Schifffahrtsmuseum in Gdańsk, das im letzten Jahr sein fünfzigjähriges Jubiläum feierte, lädt zur Ausstellung "Tauchen sie ein und lernen sie die Geheimnisse der Wracks in der Ostsee kennen" ein.


Geheimnisse der Unterwasserarchäologie

Geheimnisse der Unterwasserarchäologie

Kategorie:

Veröffentlicht am: 29.12.2011

Das Polnische Schifffahrtsmuseum in Gdańsk, das im letzten Jahr sein fünfzigjähriges Jubiläum feierte, lädt zur Ausstellung "Tauchen sie ein und lernen sie die Geheimnisse der Wracks in der Ostsee kennen" ein.


Geheimnisse der Unterwasserarchäologie

Geheimnisse der Unterwasserarchäologie

Kategorie: besuchen Sie uns -> die aktuellen Sonderausstellungen

Veröffentlicht am: 29.12.2011

Das Polnische Schifffahrtsmuseum in Gdańsk, das im letzten Jahr sein fünfzigjähriges Jubiläum feierte, lädt zur Ausstellung "Tauchen sie ein und lernen sie die Geheimnisse der Wracks in der Ostsee kennen" ein.


Unterwasserarchäologie in Polen

Unterwasserarchäologie in Polen

Kategorie:

Veröffentlicht am: 11.07.2011

In der Ausstellung stellt das Polnische Schifffahrtsmuseum in Gdańsk einen Bereich vor, in den Polen schon immer eine führende Rolle spielte.

Unterwasserarchäologie in Polen

Unterwasserarchäologie in Polen

Kategorie: besuchen Sie uns -> die aktuellen Sonderausstellungen

Veröffentlicht am: 11.07.2011

In der Ausstellung stellt das Polnische Schifffahrtsmuseum in Gdańsk einen Bereich vor, in den Polen schon immer eine führende Rolle spielte.

{>Die Partner

Dofinansowano ze środków
Programu Wieloletniego Kultura+